Sie sind hier: Startseite » Berichte

Kreispokalturnier II in Borchen: Jeder TV-Judoka erkämpfte sich eine Medaille

Bericht vom 26.06.17 - Autor: Alexander Schmitz

Sehr zufrieden reisten die Judoka des TV Paderborn vom Kreispokalturnier II aus Borchen ab. Alle 19 Starter kehrten mit einer Medaille heim: Neun holten Gold, sechs Silber und vier Bronze. Nicht zu schlagen waren Rico Wick (U10), Vivien Brumm, Celina Stang (beide U13), Jana Dohle, Emily Rust (beide U15), Julia Niemeyer (Frauen), Dominik Brett, Thomas Gerling und Alexander Schmitz (jeweils Männer). Celina gelangen dabei mit drei Siegen die meisten Erfolge. Über Silber freuten sich Leon Erbas (U10), Louisa Rudnick, Justus Hillemeyer, Bastian Wenzel (jeweils U13), Antonia Rudnick (U15) und Sabrina Bobbert (Frauen). Timo Wick (U13), Claudia Lignau (U15), Jonas Protte und Murad Khalilov (beide U18) wurden im TV-Medaillenregen ebenfalls belohnt. In mehreren Pokalwertungen liegen die Paderborner gut im Rennen. Pokalwertung nach dem 2. Kampftag: U10 weiblich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (31 Punkte) 2. HLC Höxter (14 Punkte) 3. JC Schloß Neuhaus & TuS WE Lügde (je 3 Punkte) U10 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (36 Punkte) 2. HLC Höxter (24 Punkte) 3. TV Paderborn (18 Punkte) U13 weiblich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (29 Punkte) 2. TV Paderborn (27 Punkte) 3. SC Borchen (14 Punkte) U13 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (71 Punkte) 2. JC Schloß Neuhaus (38 Punkte) 3. TV Paderborn (28 Punkte) U15 weiblich: 1. TV Paderborn (27 Punkte) 2. TV Jahn Bad Lippspringe (18 Punkte) 3. SC Borchen (8 Punkte) U15 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (32 Punkte) 2. JC Schloß Neuhaus (18 Punkte) 3. SC Borchen (12 Punkte) 4. TV Paderborn (11 Punkte) U18 weiblich: 1. SC Borchen (28 Punkte) 2. TV Jahn Bad Lippspringe (20 Punkte) 3. HLC Höxter (4 Punkte) U18 männlich: 1. HLC Höxter (26 Punkte) 2. SC Borchen (23 Punkte) 3. TV Paderborn (18 Punkte) Frauen: 1. TV Salzkotten (18 Punkte) 2. TV Paderborn (16 Punkte) 3. JC Schloß Neuhaus (8 Punkte) Männer: 1. TV Paderborn (32 Punkte) 2. TV Salzkotten (18 Punkte) 3. TV Jahn Bad Lippspringe (9 Punkte)

0 Kommentar(e) - 130 mal gelesen