Sie sind hier: Startseite » Berichte

Kreispokalturnier I in Paderborn: Grandioser Start für TV-Judoka

Bericht vom 05.03.17 - Autor: Alexander Schmitz

Mit einem hervorragenden Ergebnis beendeten die Judoka des TV Paderborn das erste Kreispokalturnier in heimischer Halle. In fünf (U13 weiblich, U15 weiblich, U18 männlich, Frauen und Männer) der zehn Pokalwertungen liegen die TV-Kämpfer in Führung. Insgesamt gab es für 33 der 36 Paderborner eine Medaille: Neunmal Gold, 17-mal Silber und siebenmal Bronze. Besonders glücklich waren Louisa Rudnick, Celina Stang, Tim Oeynhausen, Jana Dohle, Emily Rust, Luca Merten, Murat Khalilov, Sabrina Bobbert und Dominik Brett. Für diese neun gab es jeweils die Goldmedaille. Den meisten Schweiß dafür vergoss Murat, der insgesamt vier Gegner besiegte. Silber holten Anastasia Müller, Henri Graf, Justus Hillemeyer, Timo Wick, Luca Tschumak, Antonia Rudnick, Amelie Klepp, Finn Sorgatz, Jan Dangberg, Maximilian Micheln, Johann Kaiser, Julia Niemeyer, Jonas Kannenberg, Michael Leer, Matthias Möller und Alexander Schmitz. Bronze wurde von Janis Klich, Alina Traiber, Tim Dangberg, Flavian Hirsch, Carla Kaiser, Waldemar Stieben und Joshua Eulitz erkämpft. Das tolle Ergebnis rundeten Joel Stieben, Hannu Kuhnke, Jonah Hesse und Jonas Protte als jeweils Vierte sowie Ricardo Loer als Fünfter ab. Pokalwertung nach dem 1. Kampftag: U10 weiblich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (13 Punkte) 2. HLC Höxter (4 Punkte) 3. JC Schloß Neuhaus & TuS WE Lügde (je 3 Punkte) U10 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (17 Punkte) 2. HLC Höxter (14 Punkte) 3. TV Paderborn (11 Punkte) U13 weiblich: 1. TV Paderborn (16 Punkte) 2. TV Jahn Bad Lippspringe (11 Punkte) 3. SC Borchen (8 Punkte) U13 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (34 Punkte) 2. JC Schloß Neuhaus (24 Punkte) 3. TV Paderborn (20 Punkte) U15 weiblich: 1. TV Paderborn (14 Punkte) 2. TV Jahn Bad Lippspringe (8 Punkte) 3. SC Borchen & TuS WE Lügde (je 4 Punkte) U15 männlich: 1. TV Jahn Bad Lippspringe (18 Punkte) 2. TV Paderborn (11 Punkte) 3. JC Schloß Neuhaus (10 Punkte) U18 weiblich: 1. SC Borchen (12 Punkte) 2. TV Jahn Bad Lippspringe (10 Punkte) U18 männlich: 1. TV Paderborn (14 Punkte) 2. HLC Höxter & SC Borchen (je 12 Punkte) Frauen: 1. TV Paderborn (9 Punkte) 2. JC Schloß Neuhaus & TV Salzkotten (je 4 Punkte) Männer: 1. TV Paderborn (20 Punkte) 2. TV Salzkotten (9 Punkte) 3. JC Schloß Neuhaus, SC Borchen & TV Jahn Bad Lippspringe (je 4 Punkte)

0 Kommentar(e) - 535 mal gelesen